DURA Automotive GlobalSIS

DURA Automotive ist ein weltweit tätiger Automobilzulieferer mit mehr als 12.000 Mitarbeitern und Hauptsitz in Michigan, USA. Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Entwicklung und Fertigung von Fahrerbediensystemen und weiteren Komponenten für die Fahrzeugherstellung, wie z.B. Sitz-Systeme und -Strukturen, mechanische Baugruppen, Türmodule und Glas-Systeme. Dabei werden diese Teile sowohl für Autos, Traktoren, Lkw und Busse als auch für Anwendungsbereiche von der Landwirtschaft bis hin zum Militär produziert.

Für einen besseren Überblick über vergangene Verkaufsdaten und die Möglichkeit der Erstellung von Prognosen von zukünftig zu produzierenden Teilen, war DURA auf der Suche nach einer Softwarelösung. Da es sich um ganz spezielle Anforderungen handelte, welche durch die Anschaffung einer Standardsoftware nicht abgedeckt werden konnten, sollte eine individuelle Lösung in Betracht gezogen werden. Die Anwendung sollte dabei zum einen zur Verwaltung der Kundeprofile dienen. Den zweiten und damit größten Nutzen sollte die Anwendung durch die Funktion der Erstellung von Reports anhand der zur Verfügung stehenden Verkaufsdaten liefern.

Zu Beginn der Projektphase hat DURA ein Anforderungsdokument bereitgestellt, in dem die gewünschten Grundfunktionalitäten der Anwendung aufgeführt und erläutert wurden. In Meetings konnten weitere Informationen eingeholt werden, welche für die Konzeptionierung und spätere Umsetzung der Softwarelösung von Bedeutung waren. Anhand dieser folgte erst einmal die Erstellung eines Realisierungskonzepts, in dem Bildschirmentwürfe und Beschreibungen von Funktionalitäten der zu entwickelten Anwendung aufgenommen wurden. Die Programmierung der Anwendung konnte anschließend, auf der Grundlage des Realisierungskonzepts, durchgeführt werden.

Für DURA hat die trinidat die Web-Anwendung »GlobalSIS« entwickelt, welche weltweit eingesetzt wird. Dieses dient der Verwaltung und Pflege von Zielen, Anfragen und Aufträgen. Über die Anwendung können die gewünschten Kundenprofile erstellt und verwaltet werden. Auf der Grundlage der Basisdaten von »GlobalSIS« können individuelle Reports erstellt werden und anhand dieser die Prognose für die zukünftig zu produzierenden Autoteile aufgestellt werden.

Auf Basis der Daten von »GlobalSIS« werden die jährlichen Fünf-Jahres-Pläne erstellt, die Grundlage für die Ermittlung der zur Produktion erforderlichen Kapazitäten sind.

Die Software bietet ein komplexes Reporting-Modul, das Szenarien zukünftiger Marktveränderungen wie beispielsweise Stahlpreiserhöhungen, Stückzahlenveränderungen und Wechselkursschwankungen beinhaltet. Diese Szenarien können gegenübergestellt werden und dienen als Grundlage unternehmerischer Entscheidungen.

Seit über 15 Jahren entwickelt die trinidat nun die Webanwendung »GlobalSIS« weiter und hat in dieser Zeit auch schon weitere Projekte
Nach der erfolgreichen Bereitstellung der Anwendung bei DURA wurde ein Wartungsvertrag für diese abgeschlossen. Auch nach mehr als 15 Jahren der Nutzung der Anwendung werden immer wieder Änderungen und Neuerungen an der Softwarelösung vorgenommen. Diese werden durch ein vereinbartes Stundenkontingent durch die agile Programmierung umgesetzt.

Technologien:

  • Microsoft .NET, C#
  • ASP.NET
  • IIS
  • HTML, CSS, JavaScript
  • Microsoft SQL-Server
  • SAP Anbindung